Geisterjäger John Sinclair: Sarglegenden

Zurück zur Übersicht
„Ich sage dir was, Conolly. Ich kann Gesiter filmen und ihre Stimmen aufnehmen.“ Der Fotograph hatte lange auf den Reporter eingeredetm um ihn zu einem Ausflug nach Wales zu überreden.
Die Spur der Geister führte sie zu einem kleinen Privatfriedhof am Rand eines Dorfes mit weltfremden Bewohnen. Dort erlebten Bill und sein Begleiter, daß alte Sarg-Legenden zu einer schrecklichen Realität werden konnten, in deren Strudel auch Suko und ich hineingerissen wurden ...