Freud und sein Vater. Die Entstehung der Psychoanalyse und Freuds ungelöste Vaterbindung.

Zurück zur Übersicht
»Eine systematische Analyse der Kindheit Freund vor dem Hintergrund der Lebensgeschichte seines Vaters lässt erkennen, daß Freuds persönliche und wissenschaftliche Krise, die er in seiner Lebensmitte durchlebte, mit seiner Vaterbindung zusammenhing. Diese Krise führte zur Entstehung der Psychoanalyse und bestimmte auch noch deren weitere Entwicklung. Eine aufsehenerregende Studie für alle an der Psychoanalyse interessierten Wissenschaftler und Laien.«