Mythos und Bedeutung

Zurück zur Übersicht


»Ich versuche nicht, eine Philosophie zu formulieren, nicht einmal eine Theorie. Von Kindheit an hat mich das – nennen wir es – Irrationale gestört, und ich habe mich immer darum bemüht, eine Ordnung hinter dem zu finden, was sich als Unordnung zeigt.«