Kritik der theoretischen Auffassungen Mao Tse-tungs

Zurück zur Übersicht
»Das Buch „Kritik der theoretischen Auffassungen Mao Tse-tungs“ erschien im Jahr 1970 in der Sowjetunion. Darin wird der Versuch unternommen, die antimarxistische Auffassungen Mao Tse-tungs zu einigen Problemen der Philosophie und der politischen Ideologie, zu Problemen des revolutionären Weltprozesses, zur Frage Krieg, Frieden und friedliche Koexistenz zwischen Staaten unterschiedlicher Gesellschaftsordnung sowie zu ökonomischen und kulturellen Problemen einer wissenschaftlichen Kritik zu unterziehen.«