Wer nicht lächeln kann, macht kein Geschäft. Emotional Selling

vorschauNicht nur, was verkauft wird, zählt, sondern wie es verkauft wird. Klassische Auswahlkriterien wie Qualität, Preis, Erscheinungsbild werden einander immer ähnlicher und machen es dem Kunden schwer, die richtige Wahl zu treffen. Umso mehr orientiert er sich an jenen Personen, die ihn beraten – vorausgesetzt, er vertraut ihnen. Verständnis für die ... weiter
erstellt am 02. Juni 2014

Nachtzug nach Lissabon

vorschauMitten im Unterricht verlässt der Lehrer Raimund Gregorius seine Klasse und macht sich auf den Weg nach Lissabon, um der Spur eines geheimnisvollen portugiesischen Autors zu folgen. Auf seiner wundervollen Reise dringt er immer tiefer in dessen sagenumwobene Geschichte ein – doch was Gregorius erkennt, könnte ihm schließlich das Leben ... weiter
erstellt am 30. Mai 2014

Die Judenbuche

vorschauDie Novelle Die Judenbuche von Annette von Droste-Hülshoff ist ein moralisches Lehrstück über Schuld, Ausgrenzung und Verbrechen. Diese Ausgabe der Judenbuche ist in der Reihe Goldmann Klassiker mit Erläuterungen erschienen und ist z.B. für Schülerinnen und Schüler geeignet, weil sie einen langen Erläuterungsteil sowie ein umfassendes Nachwort enthält. ... weiter
erstellt am 24. Mai 2014

Die Abenteuer des Königs Pausolos

vorschauIm Land des Königs Pausolos herrscht große Freiheit. Die Mädchen gehen spärlich bekleidet umher, die Atmosphäre ist freizügig und unbeschwert. Nur für die zarte blonde Tochter des Königs gelten strenge Regeln. Bis sie sich in eine als Prinz verkleidete Tänzerin verliebt und mit der maskierten Schönheit durchbrennt ... Ein Juwel der ... weiter
erstellt am 27. März 2014

Geisterjäger John Sinclair: Sarglegenden

vorschau„Ich sage dir was, Conolly. Ich kann Gesiter filmen und ihre Stimmen aufnehmen.“ Der Fotograph hatte lange auf den Reporter eingeredetm um ihn zu einem Ausflug nach Wales zu überreden. Die Spur der Geister führte sie zu einem kleinen Privatfriedhof am Rand eines Dorfes mit weltfremden Bewohnen. Dort erlebten Bill und ... weiter
erstellt am 20. August 2014

Best Practice in Marketing

vorschauDas vorliegende Buch präsentiert ausgewählte „Best Practices in Marketing“ anhand der vier Kernaufgaben im Marketing: (1) Kundenakquisition (Erfolgsbeispiele: Bank 24, Citibank, Dell und TAG Heuer); (2) Kundenbindung (Erfolgsbeispiele: Creditanstalt, IBM, Lego, Migros und Swissair); (3) Leistungsinnovation (ETAP Hotels, Lindt & Sprüngli, Porzellanfabrik Langenthhal und Verlagsgruppe Milchstrasse); (4) Leistungspflege (Allianz, Coca-Cola, Beiersdorf ... weiter
erstellt am 03. März 2014

Die weiße Massai

vorschauCorinne Hofmann, erfolgreiche Schweizer Geschäftsfrau, und ihr Verlobter buchen eine Reise nach Kenia. Bereits bei der Landung auf dem Flughafen von Mombasa spürt sie die eigentümliche Faszination, die das Land auf sie ausübt. Bei einer Flussüberfahrt trifft sie auf den Massaikrieger Lketinga, von dessen Schönheit und Ausstrahlung sie überwältigt ist. ... weiter
erstellt am 09. Februar 2014

Hemma von Gurk

vorschauDie Hemma von Gurk ist ein vierzigseitiges Büchlein rund um die Hl. Hemma von Gurk, heiliggesprochene Kirchen- und Klostergründerin aus Kärnten. Das Büchlein hat seine besten Tage schon hinter sich, vermutlich fiel es einmal ins Wasser, vielleicht in ein Weihwasserbecken, die ersten Seiten sind leicht gewellt und etwas fleckig. Gegenüber der ... weiter
erstellt am 09. Februar 2014

Komm sing mit

vorschauWohl der Klassiker unter den österreichischen Liederbücher und kaum unbekannt unter denjenigen, die nach den 60er-Jahren Musikunterricht in Österreich besucht haben. Rund 300 Seiten österreichischen Liedgut, in gutem Zustand: Die Vorderseite hat einige Flecken, das Papier auf der Innenseite ist sauber und unvergilbt. – Zwischen dem Tiroler Glöggaijodler und Wohl ist die ... weiter
erstellt am 09. Februar 2014

Werkbuch der Kunsterziehung

vorschauDas mit Werkbuch der Kunsterziehung betitelte Buch von Gustav Hafner und Heinz Weber gehört seit seinem Erscheinen im Jahr 1963 (hier wird die 2. Auflage aus 1964 beschrieben) zu den Klassikern der pädagogischen Literatur der österreichischen Kunsterziehung. Beeindruckend ist der abgedruckte Brief von Oskar Kokoschka, der das Werkbuch der Kunsterziehung ... weiter
erstellt am 23. Dezember 2013
Neuere Beiträge Ältere Beiträge