Keepers of the Spring

vorschauFred Pearce beschäftigt sich seit den 1980er Jahren mit den Themen Umwelt, Entwicklung und Populärwissenschaft. In diesem von der Amerikanischen Botschaft in Wien gespendeten Buch geht es um den Umgang mit Wasser (Untertitel: Reclaiming our water in an age of globalization). Geschichtlich weit zurück ausholend, wird in 20 spannenden Kapiteln wie ... weiter
erstellt am 25. Juli 2014

Die Liebe in den Zeiten der Cholera

vorschauEin Buch, das sich in die Reihe der „schönsten Liebesgeschichten der Weltliteratur“ einreiht und sich somit zu Werken von Gottfried von Straßburg, Margaret Mitchell, Fëdor Dostoevskij, Jane Austin, Audrey Niffenegger, uvm. gesellt. 51 Jahre, 9 Monate und 4 Tage wartet Florentino Ariza auf die schöne Fermina Daza, die aus praktischen Gründen ... weiter
erstellt am 19. Juli 2014

Cave Canem

vorschauEin Felidae-Roman Kater Francis, diese Mischung aus Sherlock Holmes und Phillip Marlowe mit einem Schuss James Bond, hat schon wieder Ärger am Hals. In seinem Revier häufen sich rätselhafte Todesfälle, und zu den Opfern zählen nicht nur Katzen, sondern auch Hunde. Der Vorfall schafft böses Blut, und der Fall muss dringend ... weiter
erstellt am 18. Juli 2014

Der Papalangi

vorschauPapalagi (sprich: Papalangi) heißt der Weiße, der Fremde, wörtlich übersetzt aber der Himmelsdurchbrecher. Der erste weiße Missionar, der in Samoa landete, kam in einem Segelboot. Die eingeborenen hielten das weiße Segelboot aus der Ferne für ein Loch im Himmel, durch das der Weiße zu ihnen kam. – Er durchbrach den ... weiter
erstellt am 16. Juli 2014

Angst vorm Fliegen

vorschauIsadora Wing, die selbstkritische junge Amerikanerin ist eine der vergnügtesten und rührendsten Heldinnen der Gegenwartsliteratur – eine entwaffnende und hinreißende Antiheldin. Immer auf der Suche Erlösern, Sinneslust und Sicherheit, ständig auf Trab und von einer Angst in die andere fallend, versucht sie sich Klarheit zu verschaffen, wer sie ist, was ... weiter
erstellt am 13. Juli 2014

Afrikanische Romanze

vorschau„Zum Spaß war Klaus Mann ein Spötter, und wenn es ernster wurde, ein Idealist. Er bewies es, als ihn der Umschwung der Zeit aus einem Ästheten zu einem Moralisten machte; er bewies es im Exil.“, so Hermann Kesten. Das Buch enthält Klaus Manns afrikanische Erzählungen: Le dernier Cri, Ermittlung, Afrikanische ... weiter
erstellt am 12. Juli 2014

Reiseführer Disneyland

vorschauReiseführer werden zu Ländern geschrieben sein oder zu touristisch besonders relevanten Regionen in den jeweiligen Ländern. Es ist keine Überraschung, Reiseführer zu Kenia, Kalifornien oder Kanada zu sehen, ebenso sind Reiseführer zur Côte d'Azur, der Küstenregion Amalfi oder dem Kremstal bekannt. Ein Reiseführer von Berlitz, dem amerikanischen Sprachschul-Unternehmen, reiht auch den ... weiter
erstellt am 29. Juni 2014

Projektmanagement

vorschauDennis Locks Bestseller behandelt den Ablauf des Projektmanagements von der ersten Einschätzung bis hin zum Abschluß. Die dabei angewandten Planungsmethoden reichen von einfachen Diagrammen über ausgefeilte Netzplantechniken bis hin zu modernsten Computersystemen. Die jeweiligen Verfahren können mit Gewinn genutzt werden – unabhängig davon, ob das Projekte einen Wert von 1.0 ... weiter
erstellt am 10. Juni 2014

Faktor Menschlichkeit

vorschauIst Menschlichkeit im Unternehmen ein Kostenfaktor oder ein Erfolgsfaktor? Dr. Rolf W. Habbel versteht Menschlichkeit als wesentlichen Bestandteil von Führungskultur in einer von Globalisierung und Wissensgesellschaft geprägten Zukunft. Unter den verschärften Bedingungen transparenter Märkte in der New Economy steht Menschlichkeit im Zentrum unternehmerischer Herausforderungen. Allerdings gibt es für den wirtschaftlichen Faktor ... weiter
erstellt am 10. Juni 2014

Der unsichtbare Kontinent

vorschauKenichi Ohmae vergleicht den Aufbruch in die New Economy mit der Eroberung eines bisher unentdeckten Kontinents. Wie die Strategen der alten Welt müssen heute die Unternehmensführer neue Wege finden, um sich auf dem bisher unerforschten Terrain der New Economy universelle und marktdominierende Standards zu sichern. Die Regeln der Old Economy sind ... weiter
erstellt am 03. Juni 2014
Neuere Beiträge Ältere Beiträge